DIGITAL FERNSEHEN 09/2015

0
1144
Cover DIGITAL FERNSEHEN 9/2015
In der neusten Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN zeigt sich einmal mehr, dass Sat-IP endlich Fahrt in Deutschland aufnimmt. Mit dem neuen Panasonic Blu-ray-Rekorder hat die Redaktion erstmals einen Blu-ray-Rekorder von Panasonic getestet, welcher als Router Sat-IP-Signale für mobile Endgeräte bereitstellen kann und somit zusätzliche Schalter überflüssig macht.Zudem ist die erste IP-Antenne von Selfsat- im Test. Diese Flachantenne ermöglicht die Sat-IP-Nutzung komplett ohne Koaxkabel. Bereits ab der Antenne wird mit Hilfe eines Netzwerkkabels die Verkabelung durchgeführt. Bis zu acht Teilnehmer können gleichzeitig Sat-IP von der Flachantenne beziehen. Ob die Signale zuverlässig und störungsfrei an den Geräten ankommen und wie leicht sich die Antenne dank Sat-IP einrichten lässt, zeigt der Test der neuen DIGITAL FERNSEHEN Ausgabe 09/2015.Die Digital-TV-Branche ist stets in Bewegung. Im Juli gab Sky Deutschland die Einstellung seiner DVB-S-Verbreitung über Astra 19,2 Grad Ost zugunsten des effektiveren Übertragungsmodus DVB-S2 bekannt. Sky erhofft sich von diesem einschneidenden Schritt, die angemietete Kapazität noch effektiver zu nutzen.

Während Abonnenten, die Sky über Satellit empfangen, bereits seit Monaten vom Pay-TV-Anbieter mit neuer Hardware ausgestattet werden und von dem Umstieg nichts oder nur wenig mitbekommen werden, ist die Bekanntgabe der DVB-S-Einstellung vor allem für Kabelnetzprovider, Hotelketten und Nutzer kleiner Kabelkopfstellen von Interesse. Aus diesem Grund widmen wir uns in der  Fachhandelsrubrik diesem Thema.

Anlagenbetreiber sowie Nutzer dieser Kopfstellen bekommen aufgezeigt, was sie für die Umstellung benötigen, in der Testrubrik werden aktuelle Kopfstellenlösungen getestet und in Workshops wird aufgezeigt, wie einfach moderne Kopfstellensysteme programmiert werden können.

Sie erhalten die aktuelle Ausgabe 09/2015 der DIGITAL FERNSEHEN ab sofort am Kiosk, im Abo sowie online.

>>> Hier abonnieren <<<
Hier Heft kaufen:Hier Heft als ePaper kaufen:
Hier Heft als App kaufen:

Digital Fernsehen - epaper (PDF) für iPhone &amp; iPadDigital Fernsehen - epaper im Amazon Shop für Android AppsDigital Fernsehen - epaper im Google Play StoreDigital Fernsehen - epaper im Windows Store
Aktuell | Thema

  • Leserwahl 2016 im Auerbach Verlag
  • Anstoß: Die Bundesliga-Saison 2015/16 im Blickpunkt
  • Sky produziert Fußball-Pokalfinale in 4K und mit Weltneuheit FreeD
  • EM-Qualifikation in HD schauen und HD Plus testen
  • DVB-T2 – das bringt das neue terrestrische Fernsehen an Vor- und Nachteilen
  • Superschnelles Internet dank Glasfaser bis ins Haus

Produkte | Kaufberatung

  • Neuer Panasonic Blu-ray-Recorder DMR-BST855 auf dem Prüfstand
  • Red Eagle Twinbox LCD mit Linux-Betriebssystem im Test
  • Humax iCord Neo verbindet lineares Fernsehen mit Hybriddiensten
  • Weltneuheit: Selfsat>IP mit 8 IP-Tunern und 2 Legacy-Ausgängen
  • Hybridreceiver Xoro HRS 8820IP getestet
  • Pure Pop – Digitalradio und Bluetooth-Lautsprecher in einem
  • Mobile DAB-Plus-Empfangsstation Clint F4

Frequenzen Übersicht

  • Astra 1KR/1L/1M/2C – 19,2° Ost
  • Eutelsat Hot Bird 13B/13C/13D – 13° Ost
  • Eutelsat 28A – Astra 2A/2F – 28,2° Ost
  • Türksat 2A/3A – 42° Ost
  • Astra 3B – 23,5° Ost
  • DVB Digitalpakete
  • IPTV Digitalpakete
  • DAB+
  • digitales Antennenfernsehen

Service Praxis

  • Video-On-Demand (VoD) in Österreich nutzen
  • DVB-T2 richtig messen

Digital TV Empfang

  • Harte Nuss: Britische Programme auf Astra 28,2 Grad Ost in Deutschland und Österreich empfangen
  • Gute News: DAB-Plus in Deutschland
  • Digitalradio nach dem DAB-Plus-Standard nun auch in Wien gestartet

Fachhandel

  • Sky stellt noch in diesem Jahr komplett auf DVB-S2 um
  • Kopfstellen von Axing, Blankom und Polytron in der Kurzvorstellung
  • GSS.compact – leistungsfähige Kopfstelle von GSS aus Nürnberg im Test

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*