ICH BIN 1/2022 – Achtsamkeit leben

71
ICH BIN 01 2022 Achtsamkeit Achtsam

Die neue Ausgabe der ICH BIN inspiriert dazu, sich mehr in Achtsamkeit zu üben. Was das genau heißt und warum es uns so gut tut, wird in den wie immer wunderschön gestalteten Artikeln aus ganz verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Eines wird dabei deutlich – es geht immer wieder auch darum, zur Ruhe zu finden und im vielzitierten JETZT zu leben. Gerade in den aktuell so unruhigen Zeiten ist das nicht immer einfach, aber zugleich so unsagbar wichtig.

Kennen Sie das auch? Gerade zum Ende des Jahres schiebt sich einiges auf unserer To-do-Liste zusammen, ob im Job oder privat. Der Körper schickt erste Warnsignale und wir vertrösten ihn auf die Feiertage. Und dann sind sie da, die Feiertage: ein bisschen Kranksein, ein bisschen Schlemmen, ein paar Familienrituale, ein wenig Besinnlichkeit. Die Zeit zwischen dem Kartoffelsalat Heiligabend und dem Neujahrssekt vergeht wie im Fluge. Und mit dem neuen Jahr sind dann schon die ersten Gedanken wieder bei den Dingen, die zur „Abarbeitung“ auf uns warten.

Achtsamkeit vs. Teufelskreis

Klar, wir haben uns wie zu jedem Jahresbeginn vorgenommen, auch auch dieses Mal etwas mehr für uns selbst zu tun, für unsere Gesundheit, für unsere Seele. Das eine oder andere kriegen wir auch hin. Aber haben Sie sich einmal die Mühe gemacht, zu schauen, was aus Ihren „Neujahrsvisionen“ der vergangenen Jahre geworden ist? Es ist interessant, was wir uns jedesmal vornehmen und nicht hinbekommen, was also wieder und wieder auf diese Liste kommt. Vielleicht weil wir nur mit dem halben Herzen dabei waren, die Motivation nur bis Ende Januar ausreichte oder weil sich einfach ganz andere Dinge ergeben hatten. Oft ist das ein wahrer Teufelskreis: Wir wollen zur Ruhe kommen und stressen uns gleichzeitig mit To-Do-Listen, auf denen draufsteht, wie wir dorthin gelangen. Also heißt es erst einmal, innehalten und Luft holen.

ICH BIN 01 2022 Achtsamkeit

ICH BIN online lesen

Die ICH BIN ist wie ihr Schwestermagazin AUSZEIT auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:

  • Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
  • E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
  • Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
  • E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
  • E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk

Mit kleinen Schritten zum großen Ziel

Vielleicht tut es gut, sich deshalb auf eine Sache zu beschränken. Auf etwas, das genauso wichtig wie auch praktikabel für uns ist. Auf etwas, was wir dann auch wirklich, wirklich umsetzen wollen. Noch ist dieses Jahr ganz an seinem Anfang, noch wirkt der Zauber des Jahresbeginns als Motivationsschub, sich diese eine Sache vorzunehmen. Familie und Freunde werden einbezogen, damit wir das Ganze nicht klammheimlich in der Versenkung verschwinden lassen können. Die ersten Schritte werden gemacht, das Ganze kommt in Bewegung. Und vielleicht können wir beim nächsten Neujahrssekt dann ganz laut sagen: „Ich habe es geschafft!“

In turbulenten Zeiten zur Ruhe kommen

Unsere Autoren und Autorinnen erzählen uns in sehr persönlichen Geschichten, wie sie für sich den Wert der Achtsamkeit entdeckt haben. Sie beschreiben, was sie inspiriert, den Moment zu leben, zur Ruhe zu kommen und dadurch auch wieder zu einer inneren Stärke zu finden, die sie auch in schwierigen Zeiten lächeln lässt. Sehr berührend und zugleich sehr instruktiv ist das ausführliche Coaching von Stefan Goedecke. In fünf Artikeln bringt er uns seine B.A.B.E.L.-Methode näher, die auf faszinierend einfache Weise einen Weg in mehr Achtsamkeit eröffnet. Wie immer enthält sein Coaching viele Übungen und anregende Meditationen und Geschichten. Viel Spaß beim Lesen und Mitmachen!

Neue Chancen

Ich drücke uns allen die Daumen, dass das neue Jahr uns wieder mehr von Herzen lächeln lässt, dass es Momente der Ruhe bringt, in denen wir neue Kraft und Zuversicht schöpfen können. Der Weg zu mehr Achtsamkeit kann dabei helfen, die Augen wieder mehr auf die Dinge im Leben zu richten, die das Leben so lebens- und liebenswert für jeden von uns machen.

Hier gibt es die ICH BIN

Die ICH BIN, Ausgabe 1/2022, ist ab sofort an den Kiosken erhältlich. Die aktuelle Zeitschrift und ältere Ausgaben erhalten Sie auch online über unseren Auszeit-Webshop oder www.heftkaufen.de. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besuchen Sie auch unsere AUSZEIT-Webseite und erfahren Sie aktuelle Inspirationen auf unserem Facebook-Profil.

Bildquellen

  • 001_IB202201_750px: © Auerbach Verlag
  • IB 2022 01: © Auerbach Verlag