BLU-RAY MAGAZIN 6/2022 – Manipulierte Filmklassiker

94
Cover BLU-RAY MAGAZIN 12-2022

Das neue BLU-RAY MAGAZIN ist da und beschließt das alte Jahr mit einen Blick auf aktuelle Filme und neu aufgelegte Klassiker.

Hat das sonst noch jemand gesehen? Bin ich der einzige, den das stört? Das ist doch die x-te Version von „E. T.“. Warum schneidet man nicht einfach die paar Sekunden aus dem Film, in denen sich das Stuntdouble von Elliott mit dem BMX-Rad in einer Kurve lang legt? Das wäre auf jeden Fall sinnvoller, als Gewehre durch digitale Walkie Talkies zu ersetzen.

BLU-RAY MAGAZIN online lesen

Das BLU-RAY MAGAZIN ist auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:
• Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
• E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
• Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk
• E-Paper lesen auf Amazon Kindle

Und wer hat eigentlich diesen wahnsinnig dummen Cop-Charakter namens Garfield in den „Highlander“-Plot geschrieben, der wie ein Kindergarten-Cowboy mit gezogenem Colt aus dem Auto hechtet und statt einer rechtlichen Belehrung nur unflätiges Gewäsch von sich gibt. Da möchte man doch gleich einen schamvollen Flickflack machen … Passiert das eigentlich automatisch, wenn man Jahrhunderte überdauert? Dass irgendwann die Sicherungen rausfliegen, wenn der eigene Hals durch ein fremdes Schwert bedroht wird?

Möglicherweise sind wir aber auch einfach nur verwöhnt durch die ganzen nahezu perfekt produzierten, aktuellen Großprojekte, in denen solche Fehler oder auch unfreiwillig komischen Elemente erkannt werden, bevor ein größeres Publikum das fertige Produkt zu sehen bekommt. Heute sind auch die technischen Möglichkeiten ganz anders, weshalb ich mir immer wieder sagen muss: „Bedenke, zu welcher Zeit dieser Klassiker entstand!“ Und gehören die Ungereimtheiten und Fehler nicht auch mit zum Kunstwerk? Asymmetrie und menschliche Individualität sind schließlich in allen möglichen Kunstformen erwünscht. Wer will schon ständig dieses sterile, glatt gebürstete Format, wenn Handgemachtes viel mehr Persönlichkeit, Herz und Atmosphäre hat? Dann sieht man eben die Klappe des Objektivs in einer Szene von „Die Nacht der lebenden Toten“.

Ich muss übrigens gestehen, dass sich in diese Ausgabe bestimmt auch so einige Fehler eingeschlichen haben könnten. So hoch wie in den letzten paar Wochen war unsere Krankenquote noch nie. Was umso beschwerlicher ist, da ich diesmal mit dazu gehörte. Und ja, das ist auch der einzige Grund, weshalb ich hier das Thema Filmfehler anschneide <hüstel>. Kann man den großen Klassikern verzeihen, kann man bestimmt auch bei einem Magazin wie dem unsrigen Milde walten lassen. Milde ist generell ein guter Vorsatz fürs neue Jahr 2023, für das ich Ihnen jede Menge guter Filme wünsche … und ab und an ein wenig Asymmetrie … Ihr Chefredakteur Falko Theuner

Das BLU-RAY MAGAZIN 6/2022 gibt es überall am Kiosk sowie aktuell und zum Nachbestellen via Heftkaufen und Amazon. Oder bestellen Sie ein Abo. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besuchen Sie auch unser Facebook-Profil.

Und das lesen Sie im BLU-RAY MAGAZIN 5/2022:

Aktuelles

  • Editorial
  • Filmnews
  • Comics: Sammlerstücke

Specials

  • Im Kino: Cloudy Mountain
  • Die besten Sondereditionen
  • Test des Monats: King Kong (1976)
  • Die schönsten Filme für den Winter
  • Discovery+ Spezial

Blu-ray Tests

  • Blockbuster
    Elvis, Don’t Worry Darling, Halloween Ends
  • Anspruch
    Der perfekte Chef, Corsage, Press Play & Love Again, Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr, The Million Dollar Hotel, Heart Of Champions, Meine Stunden mit Leo
  • Komödie
    Hilfe, meine Schwester verführt mich!, Leander Haußmanns Stasikomödie, Die Geschichte der Menschheit leicht gekürzt, Massive Talent
  • Animation
    Pompo The Cinephile, The Deer King, Die Biene Maja – das geheime Königreich, Superpets, My Hero Academia – World Heroes Mission, Boruto, Zombieland Saga Revenge, Sekaiichi Hatsukoi, Junjo Romantica
  • Thriller
    Shepherd, Voyagers, Wire Room, American Siege, Vendetta, Paradise Highway, Double Vision, Operation Omerta, Rise Of The Footsoldier – The Marbella Job, Reservoir Dogs, Sniper The White Raven, Die Mörder meines Sohnes, Ritualmord, The Silencing
  • Horror
    Multiverse, Hatching, The Advent Calendar, Deathcember, Men, The Twin, Paranormal Activity – Next Of Kin, Dead Bride, Smile, Ghost Mask Scar
  • Retro
    Der jüngste Tag, Over The Top, Doctor Who – Die Saat des Todes, Im Westen nichts Neues, Vera Cruz, Blaues Hawaii, Conan der Zerstörer
  • Serie
    House Of The Dragon (Staffel 1), Das Boot (Staffel 3), Cobra Kai (Staffel 3), Meine geniale Freundin (Staffel 3), Narcos Mexico (Staffel 3), Halo (Staffel 1), Star Trek Discovery (Staffel 4), Star Trek Picard (Staffel 2), Legacy
  • Kurztests
    The War Below, The Passenger, Immenhof 2, Fate/Grand Order – Divine Realm of the Round Table, Out Of This World, Mortal Kombat Legends – Snow Blind, Last Looks, Batman & Superman: Battle Of The Supersons, Beyond The Summit, Bram Stoker’s Van Helsing, Facing Down Under
  • UHD 
    Thor – Love & Thunder, Der City Hai, 2046, A Quiet Place 1 & 2, Malignant, Addams Family (1991), Der Polarexpress, Ex Machina, Crawl, Mord In Yellowstone City, Blackout, Eine verhängnisvolle Affäre, Kampf der Welten (1953), Die Nacht der lebenden Toten (1968), 48 Stunden, 8 Mile