BLU-RAY MAGAZIN 6/2023

165
BLU-RAY MAGAZIN 6/2023

Unser 15. Jubiläumsjahr verging wie im Fluge und es hat sich einiges getan. Neben Hollywood-Streik und zunehmender KI-Frage setzte sich die Konsolidierung am Blu-ray-Markt fort.

Sony-Pictures-Filme werden nun durch Plaion Pictures vertrieben, Disney-Filme durch Leonine. Streaming-Anbieter verteuern und restringieren ihre Angebote nicht nur, sie öffnen sich auch wieder vermehrt den physischen Medien, weshalb man nun beispielsweise vormals Disney+ exklusive Serien und Filme auch auf Blu-ray und UHD-Blu-ray erstehen kann. Dementsprechend ist die Hoffnung groß, dass 2024, wenn die Auswirkungen des Hollywood-Streiks voraussichtlich am größten sein werden, eben doch noch genügend Stoff aufgearbeitet werden kann, dass es uns nicht langweilig wird.

BLU-RAY MAGAZIN 6/2023

BLU-RAY MAGAZIN online lesen

Das BLU-RAY MAGAZIN ist auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:

  • Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
  • E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
  • Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
  • E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
  • E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk
  • E-Paper lesen auf Amazon Kindle
  • E-Paper als Einzelheft bei Austria-Kiosk
  • E-Paper als Einzelheft bei Pressreader

Zudem wurden ja auch einige Kinostarts wie etwa „Dune – Part 2“, „Godzilla X Kong: The New Empire“, diverse Marvel-Streifen und „Ghostbusters: Legacy 2“ verschoben, was durchaus im Sinne der Lichtspielhäuser sein dürfte. Internationale Produktionen wie etwa „Die drei Musketiere Mylady“ oder „Girl You Know It’s True“ erhalten damit gleichzeitig bessere Chancen auf einen größeren Kinoslot. Das „Sommerloch“ der Unterhaltung verschiebt sich also mindestens ein wenig nach hinten und wird bestenfalls diffuser ausfallen als gedacht. Dass die Kinokette CineStar voraussichtlich im kommenden Jahr deutschlandweit massiv in den Ausbau von vier IMAX-Kinosälen mit neuester 4K-Laserprojektoren-Technologie investiert, zeigt, dass das große Filmerlebnis nach der Pandemie umso wichtiger für uns geworden ist – aber auch, dass die Kinobetreiber sich etwas einfallen lassen (müssen), um weiterhin Filmfans in ihre Säle zu locken.

Im Heimkinosektor gibt man sich ebenfalls größte Mühe, die Leute mit hochwertigen Produkten zu begeistern. Die aktuellsten Media- und Steelbooks können Sie daher in unserem traditionellen Sondereditionen-Spezial genauer begutachten. Experimentiert „Oppenheimer“ mit echtem Zelluloid, was die Filmproduktion und das Blu-ray-Mastering vor Herausforderungen stellte, versucht „Die letzte Fahrt der Demeter mit einem Dracula-Hybrid aus echter Schauspiel-Performance vor der Kamera und darüber gelegter CGI-Kreatur eine möglichst authentische Atmosphäre zu erschaffen. Derweil schockiert „Das Lehrerzimmer“ mit einem relativ ehrlichen Blick auf die enormen Herausforderungen der heutigen Lehrtätigkeit. „Gran Turismo“ holt endlich Regisseur Neill Blomkamp wieder aus der Versenkung, wobei dieser nicht so lange von der Bildfläche verschwunden war wie z. B.  „Lucky Day“-Regisseur Roger Avary.

Was es mit deren Kino-Abstinenzen auf sich hatte, lesen Sie natürlich auf den entsprechenden Test-Seiten dieser Ausgabe. Selbst die 86jährige Enzi Fuchs kehrt ausschließlich für die „Eberhofer“-Filmreihe aus dem wohverdienten Ruhestand vor die Kamera zurück. Die aktuelle Filmgeneration ist also keineswegs nachlässiger darin geworden, dem Publikum im Sinne der Kunst hohe Produktionswerte zu präsentieren. Daher wünsche ich Ihnen ganz viel Spaß mit dem vorliegenden Heft. Und bewahren Sie sich Ihre Vorfreude, denn auch das Jahr 2024 hält so manch schönes Film-Ereignis parat, für das es sich lohnt.

Das BLU-RAY MAGAZIN 6/2023 gibt es überall am Kiosk sowie aktuell und zum Nachbestellen via Heftkaufen und Amazon. Oder bestellen Sie ein Abo. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besuchen Sie auch unser Facebook-Profil.

Und das lesen Sie im BLU-RAY MAGAZIN 6/2023:

Aktuelles

  • Sondereditionen-Spezial
  • Comics: Filmerweiterungen
  • Im Kino: Aquaman: Lost Kingdom
  • Im Kino: Wonka
  • Im Kino: Die wandernde Erde 2
  • Im Kino: Kinder des Zorns (2020)

Streaming

  • Schwarz wie Schnee 2
  • Weihnachten mit Disney+

Technik

  • HDMI 2.1
  • Die neue IMAX-Qualität

Blu-ray-Tests