AUSZEIT 6/2023: Die Magie der Träume

120
AUSZEIT 6/2023

Träume sind die Sprache unseres Herzens, sagt man. Ist das so? Was wissen wir eigentlich über das Träumen und wie gut kennen wir unsere eigenen Träume? Die neue Ausgabe der AUSZEIT begibt sich auf die Spur unserer Träume und will dazu inspirieren, an unseren kleinen und großen Träumen festzuhalten, Kraft aus ihnen zu schöpfen und sie Stück für Stück in unser Leben zu holen.

Wissen Sie eigentlich, was Sie die letzte Nacht geträumt haben? Oder vorletzte? Mir passiert es selten, dass ich meinen Traum am nächsten Morgen noch wie einen Film vor Augen habe. Oft sind es nur Fragmente, Puzzlestücke. Ich durchquere Räume, und auf meinem Weg sind die einen oder anderen Eindrücke des Tages eingewoben. Oft vermischt sich dieses Traumpuzzle am nächsten Morgen mit dem, was ich vom letzten Tag ohnehin noch in Erinnerung habe. Ein Anruf bei meinen Eltern, eine offengebliebene Aufgabe im Verlag, ein Schlaglicht aus der Politik. Das kann es also nicht sein, wenn wir davon reden, unsere Träume zu leben. Hier träumen wir eher unser Leben …

AUSZEIT 6/2023

AUSZEIT online lesen

Die AUSZEIT ist auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:

  • Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
  • E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
  • Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
  • E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
  • E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk

Der Zauber der Träume

Aber da sind auch andere Träume, Tagträume zum Beispiel. Hier vermischen sich auf eine zumeist wohltuende Art und Weise unsere tiefsten Wünsche und Sehnsüchte mit einer Traumwelt, die wir uns ganz bewusst schaffen und in die wir quasi hinübergleiten. Wir träumen uns an einen Ort, an dem wir all das finden, was wir im Alltag grad vermissen. Ruhe, Sonne, Lachen, Leichtigkeit. Oder wir träumen uns an das Ende eines Weges, den wir noch gar nicht zu ende gegangen sind – oder den wir überhaupt noch nicht begonnen haben.

Visionen und Ziele

Unsere Autorinnen und Autoren greifen ganz verschiedene Aspekte dieses großen Themas auf. Vor allem widmen sie sich solchen Träumen, die Teil unseres Lebenskompass sind und die zu Visionen von dem werden, was wir als Ziele auf unserem Lebensweg erreichen wollen. Und es ist die Magie dieser Träume, aus der wir immer wieder Kraft und Vertrauen schöpfen. Buchautor und Coach Stefan Goedecke ermutigt uns, genau diese Magie zu wecken und sie Teil unseres Alltags werden zu lassen. Auch Antje Tittelmeier zeigt uns, wie wir diese Visionen sichtbar machen können, also quasi aus der Traumwelt ins reale Leben holen können. Eine besondere Rolle spielen auch die Träume unserer Kindheit, die viel von dem ausmachen, was als „inneres Kind“ immer noch ein wichtiger und inspirierender Teil von uns selbst ist. An diesen Träumen festzuhalten, ihnen ein Gesicht zu geben, aus ihrer Magie Stärke und Hoffnung zu schöpfen – all das findet sich in dem einen oder anderen Ratgeberartikel, in der einen oder anderen persönlichen Geschichte im Heft.

Hier gibt es die AUSZEIT

Die AUSZEIT Ausgabe 6/2023, ist ab sofort an den Kiosken erhältlich. Die aktuelle Zeitschrift und ältere Ausgaben erhaltet ihr auch online über unseren Auszeit-Webshop oder www.heftkaufen.de. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besucht auch unsere AUSZEIT-Webseite und erfahrt aktuelle Inspirationen auf unserem Facebook-Profil

Übrigens: Für die Abonnenten lag wieder ein kleines, wunderschön gestaltetes Geschenkbüchlein mit berührenden Zitaten bei. Das Zitatenbüchlein ist wie auch unsere bisherigen Cover-Kunstdruckkarten und Fensterbilder bei uns einzeln bestellbar.