DIGITAL FERNSEHEN 2/2020

0
9468
Cover DIGITAL FERNSEHEN 2/2020

Willkommen 2020

Ein neues Jahr hat begonnen, gemeinsam mit Ihnen möchte die DIGITAL FERNSEHEN in ihrer neuen Ausgabe einen Ausblick wagen was uns in 2020 alles erwarten wird. Für viele Zuschauer am spannendsten wird natürlich der Start der Disney-Plus-Plattform im Frühjahr sein. In den Niederlanden und den USA ist das neue Streamingangebot bereits ein voller Erfolg und auch die Deutschen warten sehnsüchtig auf den Dienst. Sei es um Star Wars endlich in 4K-Qualität sehen zu können, neue spannende Serien zu streamen oder einfach nur in der Welt von Mickey Mouse einzutauchen.

Spannend wird zudem die Rechtevergabe der Bundesliga-Übertragungen ab der Saison 2021/2022 erwartet. Nicht zuletzt seit dem spektakulären Champions-League-Deal – den wir für Sie in dieser Ausgabe noch einmal genauer beleuchten und zeigen wer in der Königsklasse ab Herbst 2021 für die Übertragungen zuständig ist – hat sich gezeigt, dass nichts unmöglich ist.

2020 könnte aber auch ein Abschiedsjahr sein. Die Zeichen, dass schon in rund einem Jahr die ersten Sender im Free-TV-Bereich ihre Standard-Verbreitung zugunsten der ausschließlichen HDTV-Verbreitung einstellen, mehren sich. Der Kauf von HDTV fähigen Endgeräten ist somit wichtiger denn je.

Natürlich wird die DIGITAL FERNSEHEN auch im neuen Jahr neben Artikeln ums aktuelle Mediengeschehen und Workshops zu spannenden Themen diverse Test vornehmen. Schon in dieser Ausgabe stellen wir Ihnen mit dem Gigablue X3 4K einen UHD-Receiver mit Supertuner vor. Zudem nehmen wir den neuen Magenta-TV-Stick und zwei günstige 4K-Fernsehgeräte unter die Lupe.

Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der DIGITAL FERNSEHEN Ausgabe 2/2020, die ab sofort an den Kiosken erhältlich ist. Die aktuelle Zeitschrift und ältere Ausgaben erhalten Sie auch online über www.heftkaufen.de oder in der großen E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly.