HAUS & GARTEN TEST 06/2017

0
1889
Cover HAUS & GARTEN TEST 6/2017

Neue Impulse

Gerade im Bereich Haushaltstechnik wartet die in Berlin stattfindende Consumer-Ausstellung IFA stets mit neuen Innovationen auf. So auch in diesem Jahr. Der Andrang war wieder einmal groß: Gezählt wurden 253000 Besucher, darunter eine gestiegene Zahl an Fachbesuchern, die mit einem Anteil von mehr als 50 Prozent aus dem Ausland anreisten. Folglich gehen Industrie und Handel recht optimistisch in die verkaufsstärkste Zeit des Jahres, das Weihnachtsgeschäft. Denn, mal ehrlich: Auch Sie suchen doch ab sofort schon beim Shopping die Gaben aus, die unter dem Weihnachtsbaum landen werden. Die Industrie konnte bei einem erwarteten Ordervolumen von 4,7 Milliarden Euro bereits mit einem zufriedenen Lächeln die weltweit bedeutendste Konsumentenmesse beenden. Dabei gab es in Berlin auch für die Verbraucher selbst viel Neues für den Haushalt zu entdecken: So war das absolute IFA-Highlight wohl der Dialoggarer von Miele, der eine echte Weltneuheit darstellt. Aber auch andere Marken präsentierten beim Saugen, Waschen, Kühlen, Kochen, Backen und Schneiden ihre Innovationen auf der IFA, die Ihnen die Hausarbeit erheblich erleichtern – und das zum Teil schon selbstständig, aber immer unter Ihrer Kontrolle. Seien Sie also gespannt auf die Tests in dieser und den kommenden Ausgaben, denn vieles von dem, was wir in Berlin gesehen haben, wird von der Redaktion der HAUS & GARTEN TEST jetzt genauer unter die Lupe genommen.

Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der HAUS & GARTEN TEST Ausgabe 5/2017, die ab sofort an den Kiosken erhältlich ist. Die aktuelle Zeitschrift und ältere Ausgaben erhalten Sie auch online über www.heftkaufen.de oder in der großen E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei
Readly
.

Bildquellen

  • Cover HAUS & GARTEN TEST 6/2017: Auerbach Verlag