ZeitPunkt 272 – Dezember 2016

0
2420
Cover ZEITPUNKT 12/2016

wiedernenjahrrum

Wir bekommen gegen unseren Willen einen neuen Weltpräsidenten und die Erde dreht sich trotzdem weiter. Wo gibt’s denn sowas? Manchmal passieren halt solche Sachen, die sich niemand vorstellen kann, die von allen verteufelt werden, die eben nicht in den Kopf wollen. Und wenn es dann doch passiert – oh Schreck – geschieht meist erst einmal gar nichts. Keine Sonnenkollision, kein Börsencrash und die Kinderaugen funkeln immer noch genauso wie vorher, wenn es ein Stück Triolade gibt. Also gucken wir positiv nach vorn in unserer kleinen Heldenstadt.

Da war die schlimme Oktobernachricht aus dem Zoo – zwei Löwen nicht im Gehege, sondern ausgebrochen auf dem Gehweg herumtollend. Der Schmerz vom Verlust eines Tieres wird etwas verblassen, denn das Gelände wird nun umgebaut und eine schöne Löwin ist bereits eingeflogen, damit Leu Majo nicht mehr allein ist. Ob die Restauratoren der Thomaskirche zu tiefen DDR-Zeiten vor 52 Jahren ahnten, dass ihre unter dem Altar versteckte Sternburg-Flasche einmal tagelang die Bild-Zeitung beschäftigt?

Jetzt lehnen wir uns aber bitte mal zurück, trinken einen gepflegten Glühwein und genießen die letzten Tage des Jahres. Schließlich wird nächstes Jahr aufregend, bei uns wird gewählt und da bleibt die Erde stehen bei deeem Ergebnis…

Eure ZeitPunkt-Redaktion

Hier das Magazin gratis online lesen

 

Bildquellen

  • Cover ZEITPUNKT 12/2016: Auerbach Verlag