BLU-RAY MAGAZIN 3/2023 – Vier Cover für eine Ausgabe

232
Titel Bau-Ray Magazin 3/2023

Das neue BLU-RAY MAGAZIN ist gleich mit vier verschiedenen Covern am Kiosk erhältlich.

Schwein gehabt! – ist eine Formulierung, die ein knappes Entrinnen vor einem negativen Schicksal markiert. Wie etwa dem außerplanmäßigen Wechsel einer Druckerei, der den Abgabetag der Dateien sowie das Erscheinen des Heftes am Kiosk verändert. Oder das Finden einer neuen Druckerei mitten im Produktionsprozess. Ob da wohl ein zeitreisender Flash seine blitzschnellen Finger im Spiel hatte?

BLU-RAY MAGAZIN online lesen

Das BLU-RAY MAGAZIN ist auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:
• Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
• E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
• Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk
• E-Paper lesen auf Amazon Kindle

Schließlich ging es hierbei auch um die Pünktlichkeit seiner vier Variant-Cover, die rechtzeitig in den Verkaufsregalen liegen sollten. Nun, da Sie das Heft in Ihren Händen halten, können wir uns zurücklehnen und leise „Schwein gehabt!“ seufzen.

Beim Erhalt der Blu-ray-Rezensionsmuster lässt sich das hingegen nicht in jedem Fall behaupten. So einige Titel, die wir unbedingt im Heft haben wollten, blieben aus. Natürlich haben wir den zweiten „Avatar“ angefragt, der kommt allerdings erst im Juli, weshalb das Fehlen dieser 3D- und UHD-Disc nahezu logisch erscheint.

Doch dann gibt es Blockbuster wie „Dungeons & Dragons – Ehre unter Dieben“, „Shazam – Fury Of The Gods“ und „Ant-Man And The Whasp: Quantumania“, die sogar vor unserem Erscheinungstag im Handel liegen, es aber trotzdem nicht rechtzeitig (vor der Drucklegung) zu uns schafften. Da wäre ein „Flash“-Kurier Gold wert gewesen, zumal solche Scheiben meist nur ein bis zwei Tage später bei uns eintreffen. Kein Schwein gehabt! Aber zumindest digital konnten wir da einiges sichten.

Dafür dürfen wir uns z. B. über „Der Super Mario Bros. Film“ freuen, der in der letzten Ausgabe noch als Kinovorschau zu lesen war und nun bereits als Blu-ray zur Verfügung steht. Trotz fortschreitender Marktkonsolidierung, Umfirmierungen (die Filmvertriebe fokussieren zunehmend den internationalen Markt), Presseseiten-Relaunches etc. ist der Fluss an Blu-ray-Veröffentlichungen kein bisschen verebbt. Im Gegenteil kommen in diesem Doppel-Monat so viele UHD-Blu-rays heraus, dass wir mehrmals umplanen und den 4K-Teil erweitern mussten. Neben den längst überfälligen 4K-Versionen der „Star Trek TNG“-Filme hat mich vor allem die erste „Strange New Worlds“-Staffel umgehauen, sowohl inhaltlich als auch formell.

Dieser ultrascharfe Look ist genau das, was ich mir von UHD-Veröffentlichungen moderner Produktionen viel häufiger wünsche. Endlich sind die Missionen der Enterprise vielfältiger geworden und werden in der Regel intelligenter aufgelöst als durch puren Phaser-Einsatz. Auch hier gibt es eine Alternativwelt-Episode, weshalb die Multiversums-Thematik im Jahre 2023 immer noch aktuell ist.

Da fühlt sich die Rückkehr eines Michael Keaton in seiner bekanntesten Rolle als Fledermaus-Held nur natürlich an. Vielleicht hat ja Tim Burton sogar noch einmal Lust, die Retro-Welle nach seiner „Beetlejuice“-Fortsetzung (mit Käfer-Knacker Keaton) noch etwas weiter in die Bat-Richtung zu reiten? 

Mit etwas Schwein, vielleicht …

Das BLU-RAY MAGAZIN 3/2023 gibt es überall am Kiosk sowie aktuell und zum Nachbestellen via Heftkaufen und Amazon. Oder bestellen Sie ein Abo. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besuchen Sie auch unser Facebook-Profil.

Und das lesen Sie im BLU-RAY MAGAZIN 3/2023:

Aktuelles

  • Filmnews
  • Comics: Geschichten aus dem Multiversum
  • Im Kino: Mission: Impossible – Dead Reckoning Teil 1
  • Im Kino: Transformers: Aufstieg der Bestien

Specials

  • The Flash
  •  The Road Dance

Blu-ray-Tests

  • Blockbuster
    Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben, Creed III, 65, Magic Mike: The Last Dance, Scream VI, Shazam: Fury Of The Gods
  • Anspruch
    What’s Love Got To Do With It?, Lamborghini, Graphic Desires, El Tigre, Die Fabelmans, The Road Dance, Lieber Kurt, Nichts. Was im Leben wichtig ist
  • Familie
    Die Mucklas und wie sie zu Pettersson und Findus kamen, Hui Buh und das Hexenschloss, Der Räuber Hotzenplotz, Was man von hieraus sehen kann, Poupelle und die andere Seite des Himmels
  • Komödie
    Einfach mal was Schönes, Cocaine Bear, Wer gräbt den Bestatter ein?, Evolution, Final Cut Of The Dead
  • Animation
    Boruto (Vol. 9), Der Super Mario Bros. Film, Monster (Vol. 1), Fate/Grand Order: Solomon, The King’s Avatar
  • Thriller
    Die Frau im Nebel, Cloudy Mountain, Emperor, The Unseen, White Hell, Storm’s Prey, Eradication, Chopper, Mindcage, The Man From Rome, Alice Darling, Streets Of Fear, Nightride, 2025 Armageddon
  • Horror
    Kock At The Cabin, The Communion Girl, American Carnage
  • Retro
    Jim Jarmusch Collection, Always, Red River, Doctor Who – Die Maschine des Bösen, Die drei Unerbittlichen, In einem Sattel mit dem Tod
  • Serie
    Doctor Who: Die Macht des Doktors, The English, DMZ, The Last Of Us, Furioza
  • Kurztests
    The Curse Of Rosalie, Devilreaux, Nightsiren, In 80 Tagen um die Welt, Der Mann mit der Stahlkralle, Dragon Ball Super – Super Hero
  • UHD
    Deep Impact, Flashdance, The Visitor From The Future, Star Trek VII-X, Star Trek: Strange New Worlds (Staffel 1), Ennio Morricone: Der Maestro, Naked Lunch, Die drei/vier Musketiere, Bilitis, Pakt der Wölfe, G. I. Joe: Die Abrechnung, Supercell, Ghost In The Shell, Der Unbeugsame, …denn sie wissen nicht, was sie tun, The Lost Boys, Die Spur des Falken