DER FACHHÄNDLER 6/2015

0
1451
Cover "Der Fachhändler" 6/2015

Und wieder ist ein Jahr vorüber. Nicht alle von den Branchenmedien vor 12 Monaten vermuteten Trends haben sich bestätigt, die Erfolgsquote mag ähnlich hoch gewesen sein wie die beim heimischen Bleigießen zum letztjährigen Silvester. Das macht einen etwas vorsichtig, wenn man in das Jahr 2016 schaut. Sicher, der Haushaltsgerätebranche geht es verhältnismäßig gut und auch die TV-Gerätebranche macht noch Umsätze. Ob letztere nun mit Curved die Kurve bekommen hat, oder ob es besser wieder geradeaus geht, ob es nun noch schärfer kommt oder ganz andere Bilddarstellungsverfahren den Fachhändler und seine Kunden vor neue Herausforderungen stellt – all dies ist wohl weitgehend offen. Dennoch legen wir uns für die TV-Geräte-Branche fest: Die Themen OLED und HDR werden zumindest herstellerseitig eine große Rolle spielen. Wieweit dies dann bis zum nächsten Weihnachtsfest beim Kunden ankommt, wird man sehen. Was technologisch dahintersteckt und wo die Verkaufsargumente greifen könnten, haben wir in dieser Ausgabe einmal für Sie zusammengefasst, erste TV-Geräte-Tests inklusive.

Die Haushaltsgerätebranche bietet zum Jahreswechsel eigentlich das, was sie schon immer bietet: Altbewährtes in neuen Farben, mit einem vielleicht anderen Design und Stück für Stück auch ein wenig smarter. Und gesünder natürlich – so lässt beispielsweise der Bedarf nach Hochleistungsmixern nicht nach und eine Reihe neuer Geräte sind während der letzten Wochen auf den Markt gekommen. Die Tests stellen wir Ihnen hier genauso vor wie die der Multigarer und Tischgrills. So können Sie Ihren Kunden ein paar Empfehlungen aussprechen, die zwar einen kulinarischen Genuss versprechen, es aber einem nicht wirklich schwer machen, seinen guten Vorsätzen für das neue Jahr treu zu bleiben.

Download Der Fachhändler 6/2015

Bildquellen

  • 001_FH201506_Titel V1_kt.indd: Auerbach Verlag