HDTV Magazin 2/2021: Bild- und Ton-Erlebnis

0
475

Wenn Sie das neue Cover dieser Ausgabe erblicken, dürften Sie womöglich nicht weniger überrascht sein als wir einige Wochen zuvor: Samsungs bester 8K-QLED-TV und die leistungsstärksten 4K-OLED-Fernseher von LG, Sony und Loewe in einer Ausgabe?

Was auf den kommenden Seiten so harmonisch strukturiert erscheint, bedeutete für uns lange Tage und kurze Nächte: Bereits vor dem offiziellen Produktstart durften wir die allerneuste TV-Technik testen und um es schon einmal vorwegzunehmen: Wir beneiden die zukünftigen Besitzer der neuen Traumfernseher.

Denn während wir teilweise mit Vorabsoftware und unter Zeitdruck einige der besten TV-Modelle des Jahres unter die Lupe genommen haben, werden Sie hoffentlich alle Zeit der Welt opfern können, um die erstklassige Wiedergabequalität mit den neuen Modellen zu genießen. Unsere Tests sind in diesem Zusammenhang ein erster Leitfaden, um Ihnen die Technik näherzubringen und die Unterschiede zu verdeutlichen. Ergänzt werden die Tests durch zahlreiche Produktübersichten und Hintergrundberichte, schließlich werden im Laufe des Jahres noch mehr erstklassige Fernseher erscheinen, sodass Sie beim TV-Kauf auch Ihrem eigenen Gefühl vertrauen sollten. Das richtige Fingerspitzengefühl würde man sich dieser Tage für die noch verbliebenen Kinobetreiber wünschen, doch in der aktuellen Situation führt kaum ein Weg am Video­streaming vorbei.

Sky-Kunden konnten in den letzten Wochen die Warner-Kinohits „Wonder Woman 1984“ und „Jack Snyder’s Justice League“ bestaunen, die außerhalb von Deutschland über HBO Max gestreamt werden. Sony ist mit dem eigenen Videodienst Bravia Core zur Stelle und bricht dabei Qualitätsrekorde: Über Purestream werden 4K-HDR-Filminhalte mit bis zu 80 Mbit/s gestreamt und dies teilweise im IMAX-Bildformat. Natürlich können Sie die Qualität auch gängigen Streaming-Maßstäben anpassen und mit deutlich leistungsschwächeren Internetleitungen die Videoinhalte streamen, aber Bravia Core könnte für Sony der Qualitätsbaustein werden, der in den letzten Jahrzehnten durch die Blu-ray und UHD Blu-ray Disc vertreten wurde.

Vorschnell möchten wir die physischen Datenträger jedoch nicht abschreiben, weshalb wir eine kleine Liebeserklärung an hochwertig produzierte Discs erstellt haben, die vielleicht auch Ihre Sammelleidenschaft neu entfacht. Damit der Ton nicht hinter dem Bild zurückstecken muss, werden unsere TV-Tests in dieser Ausgabe ergänzt durch zahlreiche Soundbar-Tests, mit denen Sie müden TV-Klängen auf die Sprünge helfen können. Zusammen mit Denon lassen wir darüber hinaus die Entwicklungen der letzten 20 Jahre im Heimkinobereich noch einmal Revue passieren und kaum eine Geräteklasse eignet sich dafür besser, als die digitalen Schaltzentralen im Heimkino: die AV-Receiver. Und falls Sie dabei auf den Geschmack kommen sollten, auch einmal selbst handwerklich tätig zu werden, haben wir noch ein paar Tipps für Sie.

Deutlich zurückhaltender stellen wir eine brandneue Bild-Technologie vor: ­Micro-LED. Während Sony hierbei klare Grenzen zwischen professionellen Industrieanwendungen und Consumer-Elektronik zieht, kündigte Samsung die ersten Micro-LED-Fernseher für die Wohnzimmer an. Ob Preise von 150 000 Euro (Sie haben richtig gelesen) dazu verleiten, den Eigenheimerwerb zurückzustellen, darf bezweifelt werden. Die Display-Technologie ist hochinteressant, doch von erschwinglichen vierstelligen Preispunkten sind wir noch etliche Jahre entfernt. Zudem ist aktuell völlig unklar, in welche Richtung sich die TV-Technologie vor ­allem in Europa entwicklen wird, schließlich setzt das neue Energielabel enge Grenzen, die 2023 noch einmal verschärft werden. Die OLED-TV-Technologie könnte sich hierbei als treibende Kraft entwickeln, weshalb wir dieser spannenden und bezahlbaren Bildtechnik ebenfalls den passenden Raum einräumen.

Das HDTV-Magazin Ausgabe 2/2021, ist ab sofort an den Kiosken und bei Amazon erhältlich. Die aktuelle Zeitschrift und ältere Ausgaben erhalten Sie auch online über www.heftkaufen.de. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besuchen Sie auch unser Facebook-Profil.

Inhalt HDTV Magazin 2/2021

  • Philips präsentiert neue Fernseher 
  • Micro-LED-Zukunft: Schön und teuer
  • 4K- und 8K-Fernseher mit HDMI 2.1 
  • G statt A: das neue EU-Energielabel
  • Fernseherlebnis mit Loewe
  • OLED erobert den Weltmarkt
  • Kabelfrage mit HDMI-2.1-Quellen
  • Sky und Amazon kooperieren
  • Rundumbeschallung mit Soundbars
  • AV-Formate im Wandel der Zeit
  • Filme auf 4K Blu-ray im Steelbook
  • Auf dem Weg zum eigenen Heimkino

Tests im HDTV Magazin 2/2021

  • Samsung GQ75QN900A: Der erste Neo QLED LCD-TV mit Mini-LED-Backlight
  • Loewe bild s.77: Ein OLED-Fernseher, der sich für Sie in Bewegung setzt
  • Sony XR-55A90J: Außergewöhnliche OLED-Bild- und -Tontechnik garantiert
  • LG OLED65G19LA: Die neue OLED-TV-Generation mit starken Gaming-Features 
  • MagentaTV Box: Universelle ­Lösung für alle TV- und Streaming-Fragen
  • LG DSN11RG: Dank Subwoofer und Rücklautsprecher mehr als eine Soundbar 
  • Nubert nu-Pro AS-3500: Diese XXL-Stereo­lösung lässt die Wände beben
  • Samsung HW-Q950T: Das preiswerte Audio-Komplettset setzt neue Standards
  • Sennheiser Ambeo Soundbar: So nah am Kinogefühl wie keine Soundbar zuvor

HDTV Magazin online lesen

Das HDTV Magazin ist auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:
• Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
• E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
• Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk