Blick in die Audio-Test-Redaktion

0
2599
Maik Heller, angehender Redakteur im Audio Test Labor

In der AUDIO TEST Redaktion selektieren wir täglich die ankommenden Newsmeldungen nach Wichtigkeit und Aktualität. Im Anschluss wird dann entschieden, welche Informationen wir über welche sozialen Medien streuen. Zur Auswahl stehen neben Facebook und Twitter die Webseite, Newsletter und App von Digitalfernsehen.de. Neben der Veröffentlichung von täglich eingehenden Informationen, setzen wir uns mit Herstellern in Verbindung und testen deren Neuerscheinungen.

Die Kernaufgabe besteht darin, Produktneuheiten zu testen. Diese Tests finden in unserem eigenen Test-Labor statt. Nachdem dem Versand durch die Hersteller, landen die Geräte bei uns im Labor. Das Labor ist bewusst wie ein herkömmliches Wohnzimmer eingerichtet. Grund ist, dass wir unter möglichst realistischen Bedingungen testen möchten. Kein Endkunde wird seine neue Stereo-Anlage nur im Testlabor hören. Deshalb setzen wir auf die Umgebung Wohnzimmer. Hier können mit diversen Programmen die Ausgangsleistungen der Produkte gemessen und in Diagrammen für den Endkunden sogar grafisch dargestellt werden.

Im Auerbach Verlag bekommt man als junger Mensch die Möglichkeit, sich mit Ideen zu verwirklichen. Ein „Nein“ hört man hier eher selten. Im Verlag stößt man auf viele offene Ohren für Vorschläge und Ideen. Als angehender Redakteur hat man hier die Möglichkeit, sich zu entfalten.